Dynamische, lockere Greifhand

Start Foren BogenBalance Forum Dynamische, lockere Greifhand

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 3 Monaten von Rachel.
Ansicht von 5 Antwort-Themen
  • Autor
    Beiträge
    • #22480 Antworten
      Monika
      Teilnehmer

      Hallo zusammen

      Ich nehme nun seit gut 8 Monaten Cellounterricht und bewege mich nach wie vor in der ersten Lage. Ergänzend zum Unterricht habe ich mir nun neu den Cello-Intensivkurs geleistet.

      Es fällt mir nach wie vor schwer, dynamisch und locker zu greifen und ich weiss nicht, wie ich diese Blockade lösen kann. Ohne diese zu lösen, dürfte das Weiterkommen fraglich oder zumindest schwierig sein.

      Wer kennt dieses Problem und kann mir Tipps geben?

    • #22481 Antworten
      Ann
      Gast

      Liebe Monika,

      dieses Problem kennt wohl fast jeder. Es braucht Zeit, bis man in der Lage ist, loszulassen und zu entspannen. Anfangs hatte ich einen regelrechten „death grip“ und es hat für meinen Geschmack viel zu lange gedauert, bis es besser wurde. Bleib dran, es wird ganz sicher besser und die kommst auf jeden Fall weiter, auch wenn es sich im Moment nicht so anhört oder anfühlt.

      LG

      Ann

      • #22482 Antworten
        Monika
        Teilnehmer

        Hallo Ann
        Vielen Dank für Deine Antwort. So ähnlich ist es bei mir auch. Wie lange hat es denn gedauert, bis Du loslassen konntest? Es ist schon etwas frustrierend. Ich übe fleissig, aber die Lockerheit will sich partout nicht einstellen und der Griff zu fest und steif…
        Liebe Grüße, Monika

    • #22483 Antworten
      Ann
      Gast

      Liebe Monika,

      bei mir es hat ungefähr 2 Jahre gedauert, bis ich angefangen habe, loszulassen, aber lass dich davon nicht abschrecken, es ist wohl eher die Ausnahme. Ich hatte irgendwie zuviel Panik im Kopf, dass ich die falschen Noten spiele und habe deshalb geklammert. Es war so schlimm, das meine Lehrerin mir in jeder Stunde gesagt hat, ich soll beim Üben den Daumen vom Hals nehmen (auch beim Üben) und meinen Ellenbogen für den 4. Finger ein wenig nach vorne drehen, damit ich den kleinen Finger nicht zur Note hinstrecke, sondern sie einfach treffe. Es klang dann auch sofort viel besser. Wegen einer Steifschulter musste ich 9 Monate Pause machen und habe gerade erst angefangen wieder zu spielen. Jetzt mache ich es mir vor jedem Spielen bewusst und es klappt!

      LG

      Ann

    • #22490 Antworten
      danapopana
      Teilnehmer

      Liebe Monika,

      im Cello-Intensivkurs hatte ich gerade Übungen, die zu Deiner Problematik passen könnten, Du findest sie im 1. Modul in der 13. Lektion im Video 1. Mir hat es viel gebracht, vielleicht Dir ja auch. Es sind nicht die ersten Übungen dazu im Kurs, aber wo die anderen sind, weisz ich nicht mehr.

      Liebe Grüsze, Dana

    • #22491 Antworten
      Felix Seiffert
      Administrator

      Hallo Monika,

      zunächst einmal darfst Du Dir zugestehen, dass das feste Greifen mit Deiner Hand nichts unnatürliches ist. Du bist auch nicht unbegabt deswegen. Es ist nur so dass Du viele Jahre im ganz normalen Leben trainiert hast, mit Deinem Daumen gegen die Finger zu greifen. Das machst du jedes mal wenn Du estas mit der Hand greifst. Und jetzt auf einmal soll das ohne Daumen funktionieren. Das ist normal dass es erstmal nicht richtig geht.

      Bitte versuche immer wieder einmal, ganz ohne Daumen zu greifen. Damit kannst Du ein Gefühl dafür bekommen, wie das überhaupt funktioniert. Und dann (danke Dana!) nimm die Übungen aus Lektion 13.

      Außerdem möchte ich Dir noch einen Blogartikel empfehlen, der mit einer Übung hier für Training und auch für Beweglichkeit sorgen kann:

      Deine Beweglichkeit beim Greifen

      viele Grüße und lass Dich bitte davon nicht unterkriegen. Diese Sache haben wir alle zu meistern, und können es auch.

      Felix Seiffert

    • #22588 Antworten
      Rachel
      Teilnehmer

      Hallo Monika, hast Du hier inzwischen Fortschritte erzielt?

Ansicht von 5 Antwort-Themen
Antwort auf: Dynamische, lockere Greifhand
Deine Information: