Antwort auf: Deine Zeit fürs Instrument

Start Foren BogenBalance Forum Deine Zeit fürs Instrument Antwort auf: Deine Zeit fürs Instrument

#9517
Felix Seiffert
Verwalter

Hallo Dany,

vielen Dank für Deinen Bericht.

Das ist ganz normal, dass am Anfang manches „ausbricht“. Du musst auf so viele Dinge gleichzeitig achten. Mach Dir da mal keine Sorgen. Das wird schon.

Gell, es ist schon bezeichnend: wenn man etwas anders macht als in den Noten, dann macht man es sehr schnell „immer gleich anders“. Daran kannst Du erkennen, wie Üben funktioniert. Sobald du eine Sache wiederholst, verselbstständigt sie sich und wird eingeübt. Und zwar egal, ob das so in den Noten steht, oder nicht. Du übst, was Du tust.

Viel Spaß weiterhin dabei.

Felix