Antwort auf: Übung

Start Foren BogenBalance Forum Übung Antwort auf: Übung

#7167
Felix Seiffert
Verwalter

Hallo Katta,

mach dir mal bewusst, wie weit „vorne“ der 1. Finger steht, wenn er auf der A-Saite das e‘ greift. Das ist ein ganz wesentlicher Punkt, dass der erste Finger nun über dem Daumen stehen muss. Die vierte Lage ist damit die erste Lage, in der die Hand nicht mehr in ihrer natürlichen Form (der Daumen hat gelernt unter dem 2. Finger zu stehen oder vielleicht sogar vor dem 2. Finger) auf dem Griffbrett stehen kann. Und wenn Du diese Realität akzeptierst und einmal in Deine Hand hinein schaust, dann erschließt sich der Punkt.

probier es einmal aus!

herzliche Grüße

Felix