Antwort auf: Kein Geigenbauer in der Nähe – Bogen zum selbst behaaren?

Start Foren BogenBalance Forum Kein Geigenbauer in der Nähe – Bogen zum selbst behaaren? Antwort auf: Kein Geigenbauer in der Nähe – Bogen zum selbst behaaren?

#22581
Rachel
Teilnehmer

Nun habe ich mir die Bögen von den Links angeschaut und besonders der Viennabow scheint ja eine gute Qualität zu haben. Zur Frage, welche Ansprüche ich an den Bogen haben, kann ich noch nicht so viel sagen, da ich ja Anfängerin bin. Aber dennoch will ich irgendwann natürlich doch auch Beethoven Sonaten spielen 😉 Aber bis dahin habe ich vielleicht schon einige Bögen ausprobiert.

Den wirtschaftlichen Faktor (günstiger neuer Bogen so teuer wie das Behaaren) versus der Nachhaltigkeit (wegwerfen) hatte ich mir auch überlegt, insbesondere eben, weil bei mir ja der Gang zum Geigenbauer mindestens eine 2-stüngige Anfahrt wäre. Daher dachte ich eben, dass ein Bogen, den man selbst behaaren kann, eine nachhaltigere Alternative wäre.
Ich überlege noch….