Antwort auf: Geige als Linkshänder – aufgegeben!

Start Foren BogenBalance Forum Geige als Linkshänder – aufgegeben! Antwort auf: Geige als Linkshänder – aufgegeben!

#22267
Anita
Teilnehmer

Hallo Astrid,

das hört sich sehr schade und auch sehr traurig an (Wegen der engstirnigen Personen) – wirklich gruselig.

Ich kann Dich gut verstehen, ohne die wohlwollende Unterstützung von befreundeten, sehr guten Streichern, hätte ich auch schon aufhört – aber Du hast doch schon viel investiert jetzt…

Falls Du mal wieder überlegst etwas in die Geige zu investieren: hier der Link zur Wilden Gungel, ein Laienorchester in München, das auf einem sehr hohen Niveau spielt – viele ehemalige Berufsmusiker spielen dort nach Ihrer aktiven Zeit und dort gibt es auch einen Linkshänder-Geiger.

Hier der Link zum Beweis: https://www.wilde-gungl.de/bildergalerie-2/
Es ist das 18. Bild von oben gezählt mit der Überschrift: 5. Mai 2018 – Bad Reichenhaller Philharmoniker und Wilde Gungl – Gemeinschaftskonzert

Liebe Grüsse
Anita