Antwort auf: Linkshänder-Streicher

Start Foren BogenBalance Forum Linkshänder-Streicher Antwort auf: Linkshänder-Streicher

#20176
Klaus
Teilnehmer

Hallo Astrid!
In Sachen Cello kann ich nichts zu dem Thema beitragen, kann aber von den Erfahrungen meines Sohnes mit der Gitarre berichten: Bei ihm war von Anfang an klar, dass er Linkshänder ist und er hat auch alles mit Links gemacht. Als er dann Gitarre lernen wollte stellte sich uns die Frage: Ein Instrument für Rechts- oder für Linkshänder? Nach einigen Recherchen fanden wir dann nicht wenige Stimmen die sagten, dass es eigentlich egal ist, er fängt ja ohnehin komplett von vorne an. Das war auch ganz praktisch, weil bei mir schon „ein paar“ Gitarren rumstanden :-). Es hat bei ihm dann gut 1 1/2 Jahre gedauert bis er zum gleichen Gefühl kam wie bei der Cellistin im Artikel und auf eine Gitarre für Linkshänder gewechselt ist. Und plötzlich fühlte er sich wohl und machte ab dem Zeitpunkt auch ganz andere Fortschritte. Ich kann mir schon vorstellen, dass das schwierig ist, die Auswahl an Celli für Linkshänder ist ja verschwindend gering. Mir ist gar nicht bekannt, ob es Celli für Linkshänder irgendwo „von der Stange“ gibt. Bei den Gitarren gibt es schon ein ganz ordentliche Auswahl…
Es scheint daher alles andere als egal zu sein, ob es ein Rechts- oder ein Linkshänderinstrument ist…
Herzliche Grüße aus Krefeld
Klaus

  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von Klaus.