Antwort auf: E-Cello als Zweitinstrument

Start Foren BogenBalance Forum E-Cello als Zweitinstrument Antwort auf: E-Cello als Zweitinstrument

#10831
Felix Seiffert
Verwalter

Hallo Andreas,

kürzlich war eine Teilnehmerin bei mir in einem Workshop mit einem E-Cello

Es war das Yamaha SVC 110.

Da ich noch nie E-Celli probiert hatte ging ich dran – und war überrascht. Dieses Instrument hat ein Handling wie ein „richtiges“ Cello. Es liegt gut zwischen den Beinen, hat den Halsansatz an der richtigen Stelle sodass ich mich sofort darauf zu Hause fühlen konnte. Meiner ansicht nach ist das eine wirkliche Alternative um nachts zu üben oder im Urlaub.

Aber: Yamaha ist keine Billigmarke.

viel Erfolg bei Deinen Überlegungen

Felix